Herzlich Willkommen

Kongregation der Hedwigschwestern
von der allerreinsten und unbefleckt empfangenen Jungfrau und
Gottesmutter Maria und vom III. Orden des hl. Augustinus CSSH

So lautet unser Name. Doch vielleicht kennen Sie uns als Hedwigschwestern?

Die hl. Hedwig, unsere Patronin, ist für uns vor allem eine Brückenbauerin in der Beziehung zu Gott, in Beziehung zwischen den Menschen und in den Beziehungen zwischen den Völkern. Sie hat aus Ihrem Glauben gelebt und überall dort gewirkt, wo Menschen in Not waren.

Wer bedarf unserer Fürsorge? Es sind die Kinder und Jugendlichen, die in ihrer sozialen, emotionalen und kognitiven Entwicklung beeinträchtigt sind und unserer Hilfe bedürfen.

Unsere Ordensgemeinschaft sieht aber auch in unserer älter werdenden Gesellschaft den Bedarf und die Notwendigkeit, für kranke und pflegebedürftige Menschen da zu sein.

 

Gebetsanliegen des Papstes

Wir beten gemeinsam mit Papst Franziskus zu Gott unserem Vater: Für die jungen Menschen, dass sie auf ihre Berufung zum Priester- oder Ordensstand mutig antworten.

 

 Gottesdienstzeiten

Hl. Messe von Montag bis Freitag um 6.30 Uhr

am Samstag um 7.30 Uhr

am Sonntag um 8.30 Uhr

Ostersonntag – 16. April

8.30 Uhr – Eucharistiefeier

Ostermontag – 17. April

8.30 Uhr – Eucharistiefeier

von Osterdienstag bis Osterdonnerstag um 7 Uhr

am Osterfreitag um 6.30 Uhr

am Ostersamstag um 7.30 Uhr